It's like there has never been a problem
I'm both happy and sad and I'm still trying to figure out how that could be.
Mit der Zeit lernst du, dass eine Hand halten nicht dasselbe ist, wie eine Seele zu fesseln und dass Liebe nicht Anlehnen bedeutet, und Begleiten nicht Sicherheit. Du lernst allmählich, dass Küsse keine Verträge sind, und Geschenke keine Versprechen. Du beginnst deine Niederlagen mit erhobenen Hauptes und mit offenen Augen hinzunehmen; mit der Würde eines Erwachsenen, nicht maulend wie ein Kind. Du erkennst, dass selbst Rosen verwelken, ihre Stacheln dich aber immer noch verletzen. Du lernst nur dir selbst zu vertrauen, weil es sonst niemand wert ist. Und du merkst, dass Menschen, die du liebst, am Ende die sind, die dich am meisten verletzen. Mit der Zeit erkennst du, dass sogar Sonnenschein brennt, wenn du zu viel davon abbekommst. alte gedanken ♥

Name
Email
Website


Werbung



Gratis bloggen bei
myblog.de